Samstag, 29. Oktober 2011

Neuordnung



Eine neue Ära hat begonnen!

Bereits vor einem Jahr wurde nur beiläufig erwähnt, dass es Änderungen bei  
Das Fortleben 
geben wird.

Nun ist es offiziell!

Das Fortleben hat mit Borisav Schultheiss 
- anderen noch von den elektronischen Pionieren  EUROCIDE bekannt - 
einen weiteren kreativen Kopf gefunden. 

Die Gemeinsamkeiten beider Projekte lassen eine gewisse Verbindung unweigerlich erkennen. Wenn man EUROCIDE und Das Fortleben vergleicht, zeigt der neue Weg dieser psychisch-verträumten Reise einmal mehr als eindeutig wohin dieser führen wird.

EUROCIDE verarbeiteten alte Prophezeiungen deutscher Seher, 
erkannten den roten Faden verschiedener, 
unabhängiger Schriften zur Zukunft Europas und publizierten ihn mit ihren Sounds.
Das Fortleben ist bereits tiefer in den Sumpf des erdlichen und menschlichen Unheils eingetreten und bearbeitet ebenso diese weltlichen Katastrophen!

Nach langer Vorarbeit und einigen kurzen Gesprächen ist das erste gemeinsame Werk in Form des Remixes zu  Hörst Du das Meer? entstanden. 


Die Zusammenarbeit von Borislav Schultheiss und Luke J.B. Rafka lässt aus dem Soloprojekt DAS FORTLEBEN ein gemeinsames Projekt heranwachsen.

Nun werden beide Künstler gemeinsam mit Das Fortleben in die Abgründe der menschlichen Phantasien, Taten und Katastrophen eintauchen. 
 
Die ersten Arbeiten sind bereits gestartet und lassen die Herzen nachdenklicher Menschen härter schlagen!

Ihr dürft also gespannt sein, was Euch Anfang nächsten Jahres erwarten wird!


Donnerstag, 1. September 2011

neuer Termin

Liebe Freunde der Kritik!

Es gibt einen neuen Termin zu verkünden, der letzte in dieser Formation in Deutschland! Am 08.10.2011 wird das Projekt am Bodensee lyrische Klangexperimente zum Besten geben! Freut Euch also...

Ich freue mich schon jetzt auf 09/11 und den Kensington Market!
Es wird zwei kurze Sets geben!

Donnerstag, 9. Juni 2011

Neuer Sound für "Das Fortleben"

Liebe Leute

Es gibt Neuigkeiten zu berichten!

Wie anfangs des Jahres 2011 bereits angekündigt, könnte sich soundtechnisch ein wenig bei diesem Projekt ändern.

Der untere Link soll Euch als mögliches Beispiel erfreuen, wie es zukünftig sein könnte...natürlich zum kostenlosen Download.

Dieser "Hörst du das Meer? (Eurocide-Remix) ist auf alle Fälle als kostenloser Download zu beziehen.

Gerne freuen wir uns über Euer Feedback.

Bis bald
yours Luke

Sonntag, 15. Mai 2011

Neuer Livetermin

Liebe Freunde der kritischen Lebenskunst!


verkündet einen neuen Termin zur Lesung lyrischer Klangexperimente!

Das Besondere daran ist, das Datum ansich!

Passender kann eine Lesung dieses Projektes nicht sein!


Am 11.09.2011, also 10 Jahre nach 09/11, wird DAS FORTLEBEN an Ereignisse in der Welt erinnern und mahnend die Hand in Zürich auf der Sihlfeldstrasse 87 zum legendären Kensington Market erheben!

Lieben Gruss
yours Luke

Samstag, 7. Mai 2011

Charteinstieg für "Hörst du das Meer?"

Liebe Freunde und Unterstützer!

"Hörst du das Meer?" ist auf Platz 16 bei den Top Newcomer Charts neu eingestiegen. Vielen Dank für Eure Unterstützung duch das Voting! Ich würde mich freuen, wenn dieser Track noch weiter nach oben klettern könnte, denn dieses Thema ist einfach zu wichtig und zu heiss, um in Vergessenheit zu geraten!

Tschernobyl ist schon vor Jahren in Vergessenheit geraten und nun ist es auch den Massenmedien gelungen, durch eine unmögliche Tat einer Hinrichtung (die von sämtlichen Menschen auch noch befeiert und begrüsst wird), Fukushima dahin zu bewegen!

Macht diesen Manipulationen und Unwahrheiten endlich ein Ende und bewegt überall auf der Erde etwas, dass die "obere Gesellschaft" endlich Farbe bekennt und nicht mehr einfach über unsere Köpfe entscheiden kann! Es ist einfach unsäglich, wenn christliche Staatsoberhäupter Äusserungen treffen, die Hinrichtung und Mord begrüssen. Da sehen wir mal wo uns die achso liebe Christlichkeit hingebracht hat!

Vielen Dank!

Dienstag, 26. April 2011

kostenloser Download von "Hörst du das Meer?"

Liebe Freunde

Da DAS FORTLEBEN die Inspiration vom alltäglichen Weltgeschehen bezieht, gibt es jetzt aktuell einen kostenlosen Download von "Hörst du das Meer?"!

Dieser Text widmet sich dem kürzlichen Schreckensereignis in Japan! Einigen von Euch dürfte der Text in schriftlicher Form schon bekannt sein. Einigen anderen, gar durch die Livepräsenz in Thun auch in vertonter Version. Nun soll dieses Produkt auch für jedermann erhältlich sein!

Also nix wie hin, auf LastFM und "Hörst du das Meer?" downloaden sowie in der weiten Welt des Internets verbreiten.

Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Mittwoch, 20. April 2011

Blut der Erde

Denken und dementsprechend handeln
ist die wahre Kunst des Lebens!
Doch Mensch hat seit Anbeginn des Daseins
gelernt Leid zu ertragen,
Schmerz zu verdrängen und mit
Tränen in den Augen zu lachen.

Die Gabe seiner Stimmbänder vergessen,
wie sie vibrieren, wenn benutzt.
Denn nur redenden Menschen
kann geholfen werden,
wenn sie auch diese Hilfe anzunehmen bereit sind.

Da aber kaum jemand etwas sagt,
bleiben sie krank in ihrem Eitel,
krank in ihrer Sehnsucht
und krank in ihrem Herzen,
welches letztendlich zerbrochen zugrunde geht.

Hinterher, wenn alles schon zu spät ist,
stehen die Gedanken im Raum:
"Warum habe ich nichts gesagt, ich habe es doch gewusst?"
Das ist dann die Armut an Intelligenz!

Entfernt Euch von dem Egoismus sowie dieser Gier nach Macht
und geht doch einmal in Euch selbst.
Denkt, soweit Ihr zu denen gehört, die diese Gabe besitzen,
doch über Euch und die Umwelt nach.
Hinterfragt aus welchem Grunde
die Menschheit auf dieser Kugel leben darf...

Das Blut der Erde ist die Macht,
die von den Besessenen stets bewacht,
von den Armen nur beweint
mit Waffengewalt wird stets vernichtet von dessen Feind!


Während die obere Herrschaft ihr Feuer schürt, schmelzt das Polareis.
Je stärker sie die Öfen ihrer Gier einheizen,
desto schneller erhöht sich die Temperatur unseres Planeten
und desto rasanter verflüssigen sich die grossen Eisschollen!

Das Zinsformat, eine der schlimmsten Krankheiten dieser Welt!
Es frisst die Armut auf und lässt den Reichtum immer fetter werden.
Die Welt, aufgefressen von den geldgierigen Menschen,
die nicht einmal merken das sie in diesem Augenblick zu Kanibalen mutieren.

Sie sind blind vor Besessenheit nach Macht und Geld!
Dieses Zinssystem vergiftet die Welt mit derer Gier
und es führt kein Weg mehr daran vorbei!
Menschenwürdig sollte also dieser Geldantrieb endlich ein Update erhalten!

Unsere Erde ist doch eine zarte Kugel auf der das Leben gedeiht,
vielleicht die einzige in dieser unendlichen Dunkelheit des Universums.
Irgendwann zerbirst sie in Millionen von kleinen Stücken, Teilchen und Partikeln.
Und dann, dann ist sie wie ein zerbrochener Spiegel,
für immer zerstört!

(20.04.2011) Luke J.B. Rafka

Sonntag, 10. April 2011

Auftritt in Thun

Hey Leute

Der Auftritt am 09.04.2011 in Thun war der Hammer. Vielen Dank an die Verantwortlichen vom "The Rock" und "Dark Valley"! Es war wirklich schön bei Euch.

Schade wegen den Tonproblemen, aber diese haben uns nicht abgehalten eine schöne Party zu veranstalten oder? Nun denn ich danke Euch fürs zahlreiche zuhören. Es hat wirklich Spass gemacht.

Die Uraufführung vom letzten Track "Hörst Du die Wellen" ist mir überaus gut gelungen, oder? Und der Geigerzähler hat sie alle in ihren Bann gezogen...

Liebe Grüsse und gerne jederzeit wieder...

yours Luke
DAS FORTLEBEN

Donnerstag, 24. März 2011

Hörst du das Meer?

Hörst du das Meer?
Hörst du, wie die Wellen schlagen?
Spürst du es, dieses Kribbeln in den Zehen,
als würden die Sandkörner vorbei spazieren?


Es ist nicht der Sand, der nun Besitz von dir ergreift.
Das Plutonium welches ganz langsam den explodierten Reaktoren entwichen ist
schlängelt sich durch deine Haut, zerfrisst dein Fleisch, dein Blut, dein Leben...
Strom aus Atom sollte die Sicherheit der Menschen sein,
doch es ist der Untergang, die totale Vernichtung!

Hörst du das Meer?
Hörst du, wie die Wellen schlagen?
Spürst du es, dieses Kribbeln in den Zehen,
als würden die Sandkörner vorbei spazieren?


Höchste Alarmstufe ist gegeben und bevor diese ausgesprochen wird
sind etliche Tage der Angst und Schrecken vergangen!
Die Informationslage ist äusserst dürftig und panikbringend.
Wie Marionetten laufen sie umher und sammeln
nach Überresten ihres letzten Hab und Gutes!

Hörst du das Meer?
Hörst du, wie die Wellen schlagen?
Spürst du es, dieses Kribbeln in den Zehen,
als würden die Sandkörner vorbei spazieren?


Weiter suchen sie ihre Angehörigen, die verschlungen wurden
vom Erzittern der Erde und der Wellen des Meeres!
Auf Grund gesogen, wurden nicht nur ihre Körper,
auch dieses freigesetzte Schwermetall, eines der wenigen spaltbaren Elemente,
welches verwendet wird, um die Vereinfachung des Lebens voranzutreiben.

Hörst du das Meer?
Hörst du, wie die Wellen schlagen?
Spürst du es, dieses Kribbeln in den Zehen,
als würden die Sandkörner vorbei spazieren?


Einst entdeckt für die sichere Zukunft von Energiegewinnung.
Anschliessend weiter verarbeitet zu Kriegsmaterialien
und eingesetzt auf ebenfalls diesem Inselland lieferte es die Zerstörung!
Atom ist für die Menschheit von grossem Nutzen...
Tausende Menschen starben damals, sowie auch heute!

Hörst du das Meer?
Hörst du, wie die Wellen schlagen?
Spürst du es, dieses Kribbeln in den Zehen,
als würden die Sandkörner vorbei spazieren?


Geld fliesst zu Hauf in die Mäuler der „oberen Schichten“,
ähnlich wie das flüssige Blei zum Jahreswechsel bei dem Volke!
Wie sicher ist das Leben aller erdenklichen Zellen auf diesem Planeten?
Die, die über unsere Köpfe hinweg bestimmen reden von Sicherheit,
wenn sie Überwachungskameras in unseren Städten installieren...

Was ist das nur für ein Leben, welches wir da führen in dieser Welt?
Luke J.B. Rafka (23.03.2011)

Montag, 7. März 2011

Nächste Lesung am 09.04.2011 in Thun

Achtung!

Die nächste Livelesung findet am 09.04.2011 im Thuner, The Rock zur Dark Exile Party statt! Ich freue mich auf Euer zahlreiches erscheinen.

Samstag, 5. März 2011

Die 5. Woche in den Newcomer-Charts

"Marionettenspiel" vom aktuellen Produkt "MASSENGRAB:MENSCH" ist mittlerweile die 5. Woche in den Newcomer-Charts bei LIVE STYLE FM und befindet sich in Woche 09/11 auf Platz 14!

Natürlich freut sich DAS FORTLEBEN über weitere Votingstimmen und bedankt sich recht herzlich für Eure Unterstützung!

kommende Medienberichte

Liebe Freunde gesellschaftskritischer Texte! Auch von DAS FORTLEBEN wird in verschiedenen Printmagazinen berichtet.


In der nächsten kostenlosen Printausgabe vom NEGAtief (No. 30) wird jeweils von den lyrischen Klangexperimenten berichtet.



Aber auch die in Kürze erscheinende Aprilausgabe der Orkus lässt ein paar geschriebene Worte über das Projekt verlauten


Liebe Medienschaffende vielen Dank für Eure Unterstützung!

Mittwoch, 2. Februar 2011

Zeitalter des Zorns:Explosive Eruptionen


Ein wunderbarer Morgen, gezeichnet von der lachenden Sonne und
Dem sensationellen, grausigen Nebel der unsichtbaren Intelligenz!

Wie ein leicht defektes Uhrwerk
Pulst es dunkel durch Millionen von Adern!

Die Strippenzieher der Macht offenbaren
Versteckt ihre Anwendungen in physischer und psychischer Gewalt!

Diese Verbalmasochisten harren auf ihren Positionen,
Danken nicht ab und behalten das Monopol auf legitime Gewaltausübung!

Der Marsch der Millionen ist entfacht!
Das Zeitalter des Zorns
Sorgt für explosive Eruptionen!

Wie heißt das neue Wort
gegen die Intoleranz
des freien Gedankengutes?

Der Gehorsam der Abhängigen
Entzieht sich endlich der Ohnmacht!

Der Marsch der Millionen ist entfacht!
Das Zeitalter des Zorns
Sorgt für explosive Eruptionen!

So wird in Teilen der Erde plötzlich
Der Kampf der Freiheit geführt!

Wie Dominosteine fallen die machtbesessenen Diktatoren
In ihrem selbst erbauten Kartenhaus zusammen!

Wie ein Rattenschwanz wandelt dieser Funke der Glut
Zum stärksten Waldbrand hervor!

Nicht nur die Erde bebt in ihrem Körper
Die Menschheit ist endlich von der Ohnmacht erwacht!

Ehrlichkeit ist die Erkenntnis
Mit der eigenen Seele im Einklang zu sein.

Nur die Macht kennt die Wahrheit
Und die Wahrheit kennt die Macht.

Doch die Basis zieht nicht mehr mit
Die Macht ist enthront !?!

Der Marsch der Millionen ist entfacht!
Das Zeitalter des Zorns
Sorgt für explosive Eruptionen!

... es geht voran ...



Luke J.B. Rafka (02.02.2011)

Donnerstag, 27. Januar 2011

neue Rubrik

Liebe Gesellschaftskritiker!

Es gibt bei DAS FORTLEBEN eine neue Rubrik "Produkte".
Hier kann alles bestellt werden, was es von DAS FORTLEBEN käuflich zu erwerben gibt.

Montag, 24. Januar 2011

MASSENGRAB:MENSCH - Release / 22.01.2011


Liebe Kultur- und Kritikbegeisterte.

Samstag war ein schöner Abend im Werk21 zu Zürich bei der "Seelenmassaker"!
Ein sehr nettes Team hat mich mit offenen Armen empfangen und bei meiner Tonträgerpräsentation unterstützt.

Aber auch ein sehr tolles und nettes Publikum war wieder einmal anwesend, mit dem man hinterher noch sehr schön philosophieren konnte.

Einfach ein herrlicher Abend.

Passend zur Lesung ist nun der Tonträger MASSENGRAB:MENSCH erschienen.
Aber nicht nur das!

Es wird in zwei Varianten erhältlich sein, als normale CD und als Special Edition gibt es das Heft mit Texten und Bildern incl. der CD.

Für die geniale Gestaltung und die fotografischen Ergüsse zeichnete sich niemand Geringeres als Beda aus! Vielen Dank nochmals an Bedagrafie.ch! Mein Dank geht natürlich auch an allen drei Models, die sich hierfür ablichten haben lassen!



Bestellen könnt Ihr die CD für CHF 10.00 oder die Special Edition für CHF 15.00 jeweils + Porto bei

Dienstag, 18. Januar 2011

Nur noch wenige Tage...

und MASSENGRAB:MENSCH steht in den Startlöchern und wird am 22.01.2011 im Dynamo/Werk21 live vorgestellt. DAS FORTLEBEN liest und anschliessend findet die Seelenmassaker-Party statt. Wie passend ist das denn?


Also, DAS FORTLEBEN freut sich auf Euer zahlreiches Erscheinen!


















ABER VORSICHT!

wird Sie möglicherweise in andere Sphären führen, Ihre moralischen Prinzipien oder religiösen Gefühle verletzen, aber vielleicht werden die lyrischen Klangexperimente Sie in eine neue Welt der Gedanken führen.

... und dann stellen Sie plötzlich auch noch fest, dass diese Gedankenwelt Ihnen bekannt vorkommt...

Für etwaige gesundheitliche Schäden, mögliche Gefahren von Albträumen, psychischen Störungen, nervlichen Erkrankungen sowie sonstige gesundheitliche Schädigungen übernimmt der Autor, der Erzähler, der Veranstalter sowie das Projekt keinerlei Haftung!

Freitag, 14. Januar 2011

Marionettenspiel in den Newcomer Charts auf "Live Style FM"

Seit der letzten Woche ist "Marionettenspiel" vom kommenden Tonträger "MASSENGRAB:MENSCH" in den Newcomer-Charts bei 

der neuen Sendung auf LIVE STYLE FM eingestiegen. In der ersten Wochen noch auf Platz 15 ist der Track allerdings in der zweiten Woche leider schon auf 18 gefallen.

Natürlich freue ich mich über weitere Votingstimmen und bedanke mich recht herzlich für Eure Unterstützung!

Mittwoch, 5. Januar 2011

Projektvorstellung bei UNART.TV

Am 09.01.2011 ab 20 Uhr wird DAS FORTLEBEN mit einigen Stücken aus dem kommenden Tonträger MASSENGRAB:MENSCH bei NEUARTIG, der neuen Sendung bei 

der neuen Sendung auf UNART.TV vorgestellt.

Reinhören lohnt sich...auch ich werde im Chat für einige Zeit anwesend sein und gerne Fragen beantworten.