Freitag, 9. August 2013

Das Fortleben wird anders fortleben! / will live differently!


Liebe Freundinnen und Freunde der Realität, der Kritik und tollen Sounds!

Wir haben Euch vor kurzer Zeit bereits angekündigt, dass eine Umstrukturierung des Projektes DAS FORTLEBEN anstehen wird!
 
Diese Umstrukturierung ist nun im totalen Vollzug!
 
Nachdem "Luke J.B. Rafka" und "Borislav Schultheiss" ein sehr schönes, entspanntes Gespräch über das Fortleben hatten,sind beide zu dem Entschluss gekommen, dass eine Zusammenarbeit wie bisher nicht mehr stattfinden wird.
 
Auf einer Art schmerzt diese Entscheidung beide Künstler natürlich, aber auf der anderen Seite haben beide Künstler eingesehen, dass die Intension des Projektes einen etwas anderen Weg vor sich hat, als dunkel düstere Tanzmusik zu machen.
 
Aus diesem Grunde lebt DAS FORTLEBEN nun anders fort! 
 
Hierüber macht sich "Luke J.B. Rafka" nach den beiden anstehenden Auftritten genauer Gedanken.

Zum Abschluss dieser genialen Zusammenarbeit zwischen den beiden Ausnahmekünstlern gibt es von DAS FORTLEBEN noch ein kleines Bonbon für Euch!
WORTSPIEL - KLEPTOKRATIE DER UNIONEN


Dear friends of the reality; of criticism and great sounds!

We had to announced you recently that a restructuring of the project DAS FORTLEBEN is pending!

This restructuring is now in total execution!

After "Luke JB Rafka" and "Borislav Schultheiss" had a very nice, relaxed conversation about the future of this project. Both have come to the conclusion that the cooperation will continue to no longer.

In a way this decision hurts both artists, of course, but on the other hand have both artists realized that the intension of this project has a slightly different way to go to make dark dance music.

For this reason, DAS FORTLEBEN now proceed differently!

About that, "Luke JB Rafka" makes for the two upcoming performances more accurately thoughts.

To the end of this brilliant collaboration between two exceptional artists are from DAS FORTLEBEN they have a little sweet for you!
 
WORTSPIEL - KLEPTOKRATIE DER UNIONEN


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen